Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Frauchen blubbert mal wieder

Mal wieder gemerkelt worden!

Tja, das hätte man ja sagen können, dass man keine Diagnose stellen kann, weil man nicht dafür zuständig ist. Wenn man einen Termin macht, mal eben ein Jahr warten muss, bei der Terminanfrage auch mal gleich anbringt, um was es geht, sollte doch eine Info kommen. Die kam dann jetzt über die Ärztekammer, denn die werte Frau, die bei mir ein Implantat gefunden haben will, teilte mit, dass sie keine Diagnose bei mir stellen könnte, weil nicht ihr Fachgebiet. Kein Wort zum "Implantat", was mich nicht wundert, so krass daneben hauen, schafft ja nicht jeder. Somit weiß ich wenigstens, dass ich mehr wie ein Jahr vergebens für nichts gewartet habe. Also Montag ran an den Hörer und mal den Orthopäden anfunken, ob der gewillt ist unter Mithilfe der Diagnose, weswegen ich Pillchen nehmen muss, da mal zu einem Punkt zu kommen. Toll, dass ich trotz der Medis nicht in den Schlaf komme. Dass ich überhaupt noch stehe, schreibe, ist ein Wunder. So höchstens drei Stunden, wenn alles gutgeht, mehr ist nicht drinne. Tja, Pech gehabt und voll in die Scheiße gegriffen. Mal schauen, der Grizzly ist am Dienstag auf großer Tour. Ob das was bringt? Wir werden sehen. So, das war mein Lebenszeichen auf der Seite. LG

Pfoten-Anekdoten 18.08.2018, 19.52 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

So ist es!

Pfoten-Anekdoten 11.08.2018, 18.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bravo!

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Pfoten-Anekdoten 10.08.2018, 15.47 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wir leben noch

Bis auf die übliche Scheisse alles in Ordnung!

Pfoten-Anekdoten 05.08.2018, 15.52 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Soweit alles Okay


Bei uns in Blomberg. Ich fotografiere ein bisschen mehr. Schreiben klappt noch nicht ganz so.

Pfoten-Anekdoten 15.07.2018, 20.59 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wir fahren Auto

Am Montag war es soweit. Wir bekamen einen süßen kleinen Fiesta überreicht. Von der Freundin, die ich seit 2003 kenne, die hier an der See wohnt. Man wollte uns helfen, damit die Termine, die eingehalten werden müssen, auch stattfinden können.

So war es toll, dass ich heute dann sowohl nach Aurich, wie auch nach Esens konnte. Einmal Glaukom Kontrolle und dann Besprechung wegen Hörgerät linkes Ohr. Wir (ich) werden das mal ausprobieren. Eventuell verschwindet dann das Problem mit in der Menge nicht genau zu wissen, woher die Stimmen kommen.


Natürlich hat die DRV mal wieder Nö gesagt und das weiß ich wegen eines Telefonats. Die Post, die angeblich am letzten Freitag raus geschickt wurde, hat mich noch nicht erreicht. Wundert mich das jetzt? Nein!


Am Montag übernimmt dann mein Anwalt die Sache. Habe mit meiner zuständigen Dame beim Amt gesprochen und es war sehr aufschlussreich. Sind ja nicht alle Nullnummern.


Mit den Medis wegen der Depris, penne ich mal Ja, mal Nein. Wir werden sehen.


Wichtig aber ist, dass wir nun mit dem Auto mal rauskommen. Und da wir mit Sally einen Hund haben, der extrem gerne Auto fährt, macht es noch mehr Spaß.

Pfoten-Anekdoten 12.07.2018, 23.14 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mitteilung

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Pfoten-Anekdoten 05.07.2018, 21.43 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

öhm

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

Pfoten-Anekdoten 03.07.2018, 06.25 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Toll Herr Seehofer und Tschüss!

Politik ist, wenn du machtgeil bist, das Maul aufmachst und jetzt die Scherben aufsammeln kannst, die du mal wieder verursacht hast. Oder anders, wenn Herr Seehofer wirklich Eier hätte, dann würde er seinen Worten auch Taten folgen lassen. Wie immer, poltert er los und sorgt wohl nun dafür, dass die Wahl für die CSU in die Hose gehen wird. Wenn es ihm nicht passt, dann soll er gehen, ohne Wenn und Aber. Sein ständiges Geschrei und Getöse, geht einem echt auf den Keks.


Er kann doch in Rente gehen. Die Seine ist ihm sicher und wird auch nicht auf dem Niveau von 42% stehen, denn Politiker haben ja was für den Staat getan und das Säckerl für die ist prall gefüllt. Lediglich die Idioten die ihr Leben lang eingezahlt haben, haben dem Staat nicht geholfen, nee die liegen dem dann als Rentner auf der Tasche.


Ätzend!

Pfoten-Anekdoten 02.07.2018, 23.58 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Indianer!



„Oh, Indianer!“, Sally schaut mich an mit Ruck in Richtung Haus.

„Nee, wie jetzt, wo jetzt, was meinst du denn?“, ich guck, weil man ist ja blöd.

„Ja, hörst denn die Trommeln nicht? Die haben das Kriegsbeil ausgegraben!“, Sally zieht weiter.

„Mein lieber Hund, du hast zu oft den Film von Bully gesehen. Ich glaub du spinnst ein bisschen!“, ich seh und höre immer noch nichts.

„Himmel, wenn ich es dir doch sage, halte mal dein hörendes Ohr in die Richtung, dann müsstest auch du das mitbekommen!“, Sally deutet nach links.

„Okay, wenn denn sein muss!“, ich drehe meinen Kopf und tatsächlich vernehme ich etwas, was sonst nicht da. Allerdings handelt es sich dabei lediglich um den ollen Betonmischer der fröhlich seine Runde dreht und ja, es hört sich dumpf so an, als würden Trommeln der Indianer erklingen. Das sag ich allerdings nicht meinem Hund, macht Spaß den zu veralbern. „Ich hör immer noch nichts Sally, aber wenn du meinst, dann geben wir mal Gas, nicht das wir noch unter die Hufen geraten!“

„Boah, ich hör es und sei ehrlich, du hörst es auch. Indianer, ich sag es dir!“, Sally guckt sich um. Erwartet die den Häuptling vom Dorf?

„Okay, es ist da hinten der Betonmischer, hörst du?“, ich stupse Sally an.

„Ach, erst nix hören und nun mit so was kommen, ja nee, ist klar!“, Hund spielt eingeschnappt.

„Boah, ist wie es sage, keine Widerworte und nun ab nach Hause, gibt selbstgemachte Pizza!“, ich will los und rechne ja nicht damit, dass Sally dann komplett bockig wird.

„Jaa, es gibt Pizza, wie schön. Natürlich nur für die Zweibeiner, weil mir das ja nicht bekommt. Ich bin ein Wolf, ich esse alles!“, Sally schaut zum Himmel und zählt Wölkchen.


Natürlich hat Sally ein Stück vom Rand abbekommen. Wir sind ja keine Unmenschen. Zurzeit ist hier im Haus der Backwahn ausgebrochen. Wieso? Keine Ahnung!


Und warum ich um die Uhrzeit nicht schlafe? Ich sage mal so: AUA. Alles klar?


Na dann bis die Tage wieder.

Pfoten-Anekdoten 28.06.2018, 01.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sally:



Pünktchen:

2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 419
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 929
ø pro Eintrag: 2,2
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 3886
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Jutta:
Oh Mann, bzw. oh Frau, ich denke so oft an
...mehr
Gudrun:
Schön, von Dir zu lesen, auch wenn es wieder
...mehr
19sixty:
Schön, mal wieder was von Euch zu lesen, auch
...mehr
BergfalkeR:
Da hast Du leider recht. Das ist mit ein Grun
...mehr
Gudrun:
Da ist vollkommen richtig! Und kein Geblubber
...mehr
BergfalkeR:
Ich denk an euchLG BergfalkeR
...mehr
19sixty:
:friesengruss: Liebe Grüße
...mehr
Wölfin:
Das ist ja klasse :) Herzlichen Glückwunsch u
...mehr
Wölfin:
Schööön :) Sieht wundervoll aus.Ganz liebe Gr
...mehr
Gudrun:
Schön, dass bei Euch alles soweit in Ordnung
...mehr