Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 17.10.2019

Dumm di dumm ...

Dumm di dumm …


alles dreht sich drum. Also, bei uns nun wirklich um den Rückzug aus der Entschleunigung hier, die uns so nicht unter gekommen ist. Wenn selbst das Linksschreibprogramm das Wort nicht kennt, was will man erwarten? Eben!

Ich habe gestern das Video zur Wohnung erhalten und es sieht wirklich schön aus und wir könnten so viele Möbel übernehmen, wie wir brauchen. Ganz schnuffig, eine Küche in Mintgrün. Finde ich total schön und irgendwie passt das zu uns Chaoten (das ist positiv gemeint) sehr gut. Das Schlafzimmer ist groß genug, sodass auch Sally ihr Hundekorb darin einen guten Platz bekommen kann. Ganz wichtig, denn wir brauchen das leise Schnarchen des Hundes. Gut, dieses mitten in der Nacht hochschießen, weil Sally mal wieder träumt, ist wohl nur gut für den Blutdruck.

Kleiderschrank und so weiter, bleiben stehen. Und ja, wir wollen die Wohnung.

Jetzt muss ich mit Bad Breisig in Kontakt treten und anfragen, ob meine Freundin an einem Wochenende im November Zeit hat. Dann könnten wir zusammen in den Ort fahren und ich ihr meine Heimat zeigen. Ganz toll, dass da auch ein Camping-Platz ist, denn meine Freundin ist ausgesprochene Freundin des Lebens auf so einem Platz. Ich denke aber, wenn ich den Sprit bezahle und dann meine berühmt berüchtigte Kartoffelsuppe koche, dass da ein Okay kommt. Zumal der Hund der Freundin – das ist Luna Maus- sehr an mir hängt und sich ja jetzt schon wieder wie bekloppt gefreut hatte, mich nach einem Jahr mal wieder sehen zu dürfen.

Auf jeden Fall, es läuft.

Ach ja, unser KA auch und Gott sei Dank dann wohl auch noch 2020, denn wir waren heute mal kurz in der Werkstatt, da es vorne klapperte. Wie das Autolein so auf der Hebebühne stand, war zu sehen, dass der Ölfilter wegrostet. Okay, am 01.11.2019 wird das gerichtet und auch der Querlenker auf beiden Seiten. Wie gut, dass das Auto so klein und preiswert ist, da fällt dann auch die Reparatur nicht so drastisch aus.

Eigentlich wollten wir ja nur zum Tierarzt und Medis für die beiden Fellnasen holen. Also Flohschutz und Wurmkur – auf meine Frage, wieso das Wurmkur heißt, bekam auch im fast 25 jährigen Jubiläum mit Hund keine Antwort.

So auf der Fahrt durch Esens und den wirklich beschissenen Straßen, fiel das klappern auf und drum in Blomberg ab zur Werkstatt. Wenn jemand „Werner“ kennt, dann kann er sich vorstellen, wie cool die Typen da sind. Keine Vertragswerkstatt. Profis auf jeden Fall, denn jeder fährt zu denen.

So kommt der KA dann auch mit an die Mosel, was toll wäre. Wenn wir den Wagen wieder über den TÜV bekommen, dann hat sich alles gelohnt.

Ich muss nicht erwähnen, dass ich die hochmodernen Autos nicht mag? Okay!

Hund und Katze haben ihre Medis bekommen und wenn wir an der Mosel sind, bekommt Sally eine Impfung, denn da sind Füchse und so weiter. Haben wir hier nicht. Hier sind Kühe und die schauen nur.

Vorhin, wie ich mit Sally die letzte Runde bin, saß bei uns an der Gartentruhe ein Igel. Der hatte mehr Schiss wie wir. Niedlich, diese Knopfaugen und sein Bettchen ist gemacht. Das Laub wurde zusammengefegt und da kann sich der Racker niederlassen.

Zum Teil habe ich schon angefragt, wer was gebrauchen kann. Auf jeden Fall bekommen die beiden älteren Damen hier, zwei der Gartenstühle samt Auflagen. Die sitzen ständig auf so ollen instabilen Sesseln. Den Trockner gebe ich auch ab, ich brauch das nicht. Frisst nur Strom und ich finde, es geht nichts übern Wäscheständer. Besonders, wenn man eine Terrasse hat. Couch, Sessel und Wohnzimmerschrank werden über Ebay angeboten. Fertig ist die Laube.

Ja klar, ich freu mich und der Grizzly auch.

Pfoten-Anekdoten 17.10.2019, 21.28| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Frauchen blubbert mal wieder

Sally:



Pünktchen:

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 530
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1247
ø pro Eintrag: 2,4
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 4336
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Ocean:
Ganz viel Energie für die Umzugsarbeiten und
...mehr
Mauve:
AnyVan ist eine Suchmaschine für Umzüge. Rich
...mehr
19sixty:
Jetzt geht es schnell. In Nullkommanichts sei
...mehr
BergfalkeR:
Wann ist es mal nicht so, dass sich Ämter (in
...mehr
Gudrun:
Na, dann wird das ja langsam Ernst. Aber bitt
...mehr
BergfalkeR:
Fenster putzen ist auch nicht so wirklich mei
...mehr
Ocean:
Mal ganz liebe Grüße zu dir - wie schön, dass
...mehr
Gudrun:
Nein, meine Liebe, Fenster sollte man bei Son
...mehr
BergfalkeR:
Ich hab mir das alles jetzt bildlich vorgeste
...mehr
Gudrun:
:hai: Kann mir nicht passieren, ich habe übe
...mehr