Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 19.01.2018

Alles im grünen Bereich geblieben

Gestern hatten wir Schnee, Glatteis, Regen und ein bisschen Wind. Wirklich nur ein bisschen. Da sind wir verschont geblieben. Gott sei Dank. Hat ja gereicht, dass Josi hier zweimal mit mir durch Esens gerutscht, geeiert ist und einmal auch massig eiskaltes Wasser in die Schuhe bekommen hat. Ich gehe ja gerne den kleinen Barkel und der schwamm gestern weg. Ich latsche nicht durch Pfützen, warum Josi das gestern getan hat? Keine Ahnung. Sie meint, es hätte daran gelegen, dass ich keinen Platz gemacht hätte. Hm, ich habe das anders in Erinnerung. Auf jeden Fall war dann da nur ein laues Lüftchen. Also, für uns an der See so wahrgenommen. Aber, dafür immer wieder Blitz und Donner und ich war tapfer! Heute dann, hat Josi sich wieder die Spikes unter die Schuhe getan, denn draußen war eine einzige Eisbahn. Ich bin dann auch behindertengerecht gelaufen. Also sehr langsam. Und nun? Tja, das Wetter ist wie immer und wir haben mal geschaut, am 18.01.2016 lag auf der Insel Langeoog auch Schnee. Da gibt es noch ein Foto bei Fa.cebook wo ich zu sehen bin. Ich hinterlasse als erstes Lebewesen an dem Tag meine Spuren im Schnee. So ungewöhnlich ist das mit dem Wetter also nicht, auch wenn alle Gelehrten das nun wieder vom Stapel lassen. Josi sagt bei solchen Nachrichten immer, dass die Politiker schon wieder eine neue Steuer am ausbrüten seien. Egal, solange es die Steuer noch nicht gibt, fordern die Abgeordneten des Landtages in NRW, dass denen ihre Bezüge dringend erhökt werden müssen. Muss Hund nichts mehr zu schreiben. Passt auf Euch auf.

Pfoten-Anekdoten 19.01.2018, 17.23| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Sally:



Pünktchen:

2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 533
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1260
ø pro Eintrag: 2,4
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 4532
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Gudrun:
Irgendwie blicke ich bei Euch nicht mehr so r
...mehr
19sixty:
Hoffentlich habt ihr mit der nächsten Wohnun
...mehr
Johanna:
Daumendrück für das neue Zuhause.Dann schli
...mehr
BergfalkeR:
Ach Mensch, hört das bei euch denn gar nicht
...mehr
BergfalkeR:
Huhu, hoffe, es geht euch den Umständen ents
...mehr
BergfalkeR:
Ein gutes Neues Jahr. Das mit der Vermieterin
...mehr
19sixty:
Alles, alles Gute für den neuen Lebensabschn
...mehr
Ocean:
Ganz viele gute Wünsche fürs Neue Jahr send
...mehr
Karin aus Bayern :
Alles erdenklich Gute, viel Glück und vor al
...mehr
Gudrun:
Liebe Josi, auch Euch ein gutes neues Jahr. M
...mehr