Ausgewählter Beitrag

Weiter geht es

Ich habe gestern mit Farbe und Rolle gewütet. Ähm, ich habe den Windfang und den Flur gestrichen. Mir war so danach. Hatte, ohne dass der Grizzly das mitbekommen hatte, die Farbe gekauft und dann eben am gestrigen Tage losgelegt. War erstaunt über mich selber. Trittleiter bei der Nachbarin ausgeliehen und nach zwei Stunden – mit Kaffeepause da zwischen- war ich dann fertig. Jetzt habe ich gesehen, dass ich nicht richtig geschaut habe und drum muss noch bei ein paar Stellen was nachgepinselt werden. Der Grizzly dann so „nicht, dass du von der Leiter fällst!“

Ich habe dann doof geschaut, was ich sehr gut kann, denn wie sollte ich fallen, wenn die Sache erledigt ist und er sich das Resultat anschauen konnte? Eben!

Am Dienstag kommt unser Vermieter mit einer Interessentin für die Wohnung hier. Gerade die Wohnungen bzw. kleinen Häuser sind beliebt, weil sie immer noch ein bisschen Freiheit für Senioren oder Behinderte bedeuten.

Umzugskartons sind bestellt, der Anwalt hat gemeldet und nachgefragt, ob sich beim Grizzly wer gemeldet hat. Nö, und drum müssen wir nun eine Sache knallhart zum Ende bringen, denn da nervt uns seit Jahren ein Unternehmen, welches zu Unrecht immer wieder Forderungen stellt.

Ansonsten, ich bin eigentlich recht gut drauf. Habe meinen Schlaf der vergangenen Tage dann heute nachholen dürfen. Mit Ohrstöpsel, denn als Hyperakusis-Otto, da hat man schon Probleme, wenn die Maisernte in vollem Gange und das Gedröhne der Maschinen durch die geschlossenen Fenster kommt.

So, und nu schauen wir mal. Sally war draußen und wir haben es geschafft, den Boßelern auszuweichen. Ich kann mit dem Sport immer noch nichts anfangen. Und Sally findte es auch nicht so berauschend, wenn die Spieler ohne Rücksicht auf Auto und Fußgänger da wie wild die Kugeln werfen. Naja … und weil ich zu faul zum Backen bin, habe ich dem Grizzly einfach 'nen kleines Stück Stollen gekauft. Ich mag das nicht. Bääh, Zitronat.

Man liest sich.

Pfoten-Anekdoten 26.10.2019, 16.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von 19sixty

Fleißig, fleißig :D

Im Moment, jetzt ist Rübenzeit, brauche ich auch Ohrstöpsel. Sonst ist an Schlaf nicht zu denken. Rüben werden auch nachts geladen :(

Liebe Grüße und frohes Schaffen

vom 26.10.2019, 21.53
Sally:



Pünktchen:

2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 532
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1255
ø pro Eintrag: 2,4
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 4405
Gebt Euren Senf dazu *gg*
BergfalkeR:
Ein gutes Neues Jahr. Das mit der Vermieterin
...mehr
19sixty:
Alles, alles Gute für den neuen Lebensabschn
...mehr
Ocean:
Ganz viele gute Wünsche fürs Neue Jahr send
...mehr
Karin aus Bayern :
Alles erdenklich Gute, viel Glück und vor al
...mehr
Gudrun:
Liebe Josi, auch Euch ein gutes neues Jahr. M
...mehr
Gudrun:
Ich hoffe für Euch, dass alles klappen wird.
...mehr
19sixty:
:friesengruss: Das geht jetzt aber schnell.
...mehr
BergfalkeR:
Ich drücke die Daumen für den Umzug, dass a
...mehr
Ocean:
Ganz viel Energie für die Umzugsarbeiten und
...mehr
Mauve:
AnyVan ist eine Suchmaschine für Umzüge. Ri
...mehr