Ausgewählter Beitrag

Volle Möhre auf Angriff!

So denn, heute darf ich mal selber was schreiben, der Hund pennt. So ein Leckerchen zwischendurch,
nietet den stärksten Hund um.
Ich war dann mal so frei und habe einen wunderbaren Widerspruch geschrieben, denn die von der DRV
hatten doch tatsächlich vergessen, dass die mir 2017 schon die Reha verweigert hatten, weil ja ohne ein
Abklärung, an welcher Autoimmunkrankheit ich denn nun leiden würde, alles für die Katz wäre. Gut, die
hatten das ein wenig anders formuliert. Also, alle Unterlagen geschnappt und dann volle Möhre auf die
Mütze, denn anders verstehen die das ja nicht. Am schönsten ist ja nun die Begründung dieser ach so
tollen Neurologin, die da aber auch wirklich alles ignoriert, was schriftlich, von zwei Kliniken und einem
Psychiater niedergeschrieben wurde. Nein, ich nehme es nicht persönlich. Die werte Dame der DRV kann
nicht wissen, dass durch ständige Schläge auf den Kopf (Dank an meine Adoptivmutter) der Schlag am
18.03.2015 den schlafenden Löwen geweckt hat. So hatte es der Neurologe formuliert, weil die TN allein
nicht das aufrufen kann, was mir passiert.
Ich kann sagen, ich bn beruhigt, dass ich nachts nicht mehr krampfe, denn es war wirklich Scheiße, wenn
man morgens aufstand und nicht wusste, warum die Zunge zerbissen (teilweise blutig) und der gesamte
Körper sich aufführte, als hätte man mit Mike Tyson einen Boxkampf gehabt.
Ich danke dem Klinikum Sanderbusch, dass der Professor zugehört hat und man mir wenigstens ein Stück
Leben bzw. Schlaf zurückgegeben hat.
Jetzt mal schauen, wie die bei der DRV reagieren. Bestimmt ein bisschen "angepisst", denn es ist deutlich,
ausreichend (auch durch die Rechtschreibprüfung gelaufen) formuliert worden.

Warten wir mal ab und ja, ich habe auch schon Anfragen an die Stellen laufen, wo wir als Behinderte auch
Hilfe erfahren können.
Nächste Woche dann für ein klitzekleiner Arztmarathon und dann mal schauen. Am Ende des Monats wissen
wir dann auch, was mit dem Grizzly los ist.

Nehmen wir es sportlich, denn den Tieren geht es gut. Ist gaanz wichtig!!!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und ab nächster Woche schreibt Sally wieder.

Pfoten-Anekdoten 09.03.2018, 13.41

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Gudrun

Nur nicht unterkriegen lassen!
Alles Liebe, Gudrun

vom 11.03.2018, 08.17
3. von Rose

Es freut mich sehr, dass Du nicht mehr nachts krampfst. Dass es dem Grizzly schlechter geht, tut mir unendlich leid.

Mach Dir kein schlechtes Gewissen, dass Du der DRV gegenüber so deutlich geworden bist. Manchmal geht es eben nicht anders.

LG Rose

vom 10.03.2018, 10.01
2. von Birgit

Die Begriffstutzigkeit mancher Ärzte und Behörden ist himmelschreiend. (Und wahrscheinlich steckt teilweise auch Absicht dahinter.)

Hoffentlich hast du Erfolg mit deinem Schreiben. Ich wünsche Euch ganz fest, dass das Ganze sich wieder bessert bei Euch beiden, und dass Ihr Gerechtigkeit bekommt.

Traurig, das wegen deiner Adoptivmutter ..das tut mir richtig weh beim Lesen.

Ganz viele liebe Grüße zu Euch,
und sanfte Krauler für die Flusen,

habt ein schönes Wochenende.

Birgit

vom 09.03.2018, 16.42
1. von 19sixty

:gassigehen:
So habe ich auch immer gedacht: Egal wie es mir geht, Hauptsache den Tieren geht es gut ;-)

Bin gespannt, wie viele A....tritte ihr noch ertragen müsst. Ich hoffe sehr, dass Dein Einspruch etwas bringt.

Liebe Grüße

vom 09.03.2018, 14.12
Sally:



Pünktchen:

2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 436
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 972
ø pro Eintrag: 2,2
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 3921
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Gudrun:
Ich drücke Dir fest alle Daumen; hoffentlich
...mehr
BergfalkeR:
Freut mich für Dich, dass Du so schnell wiede
...mehr
19sixty:
Alles Gute, viel Kraft und Geduld.Liebe Grüße
...mehr
Manja Kaube:
Alles wäre wohl besser, als diese Sammlung an
...mehr
Gudrun:
Ich freue mich riiiieeesig,, dass es Dir doch
...mehr
19sixty:
Alles, Alles Gute.Liebe Grüße
...mehr
BergfalkeR:
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass all
...mehr
Gudrun:
Du weißt, dass ich ganz fest an Dich denke. D
...mehr
Ingrid:
Ich denk ganz fest an dich und wünsche dir al
...mehr
Martina:
Ich denk an Dich und drück ganz fest die Daum
...mehr