Ausgewählter Beitrag

Schnee in Bad Breisig?

Oha, da haben wir vorhin mal so den Wetterbericht gesehen und es soll die Woche in Bad Breisig schon schneien. Also schauen wir doch, dass wir ein paar Sachen mehr oder anders in den Koffer packen, der am nächsten Dienstag schon auf den Weg geht. Hoffentlich bekommen wir die Kraniche noch mit. Es sollen ja mächtig viele unterwegs sein. Wäre was, Frauchen liebt das ja. Ansonsten?

Naja, die Therapeutin hat mitgeteilt, dass ein Muskel im linken Arm seinen Dienst einstellt, was natürlich zu Problemen führt. Nun könnte das behandelt werden, wäre aber extrem schmerzhaft und das will man Frauchen ersparen. Wir schauen mal, denn in Breisig hat Frauchen schon Termine für die Krankengymnastik.

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, was wir uns freuen.

Pfoten-Anekdoten 23.10.2018, 22.29

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von 19sixty

Schnee muss ich jetzt noch nicht unbedingt haben, aber watt kütt datt kütt. Wie war der Spruch? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung *gg*.

Und wenn Du mit Sally im Schnee Gassi gehst, dann hast Du es schwarz auf weiß *gg*.

Genieße die Vorfreude.

Liebe Grüße

vom 24.10.2018, 09.23
Sally:



Pünktchen:

2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 512
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1192
ø pro Eintrag: 2,3
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 4219
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Karin:
Das ist ja eine mal eine gute Meldung wegen S
...mehr
BergfalkeR:
Auch wenn es nicht tröstet, zu wissen, warum
...mehr
Gudrun:
Wie schön, dass Sally wenigstens das Schlimms
...mehr
19sixty:
Ich freue mich wie Bolle, dass Sally keinen T
...mehr
Amy:
Das freut mich sehr, daß Sally keinen Tumor h
...mehr
Ocean:
Oh Mist ....ich fass es nicht, bin total gesc
...mehr
19sixty:
Alles liebe und Gute für Sally. Viele liebe K
...mehr
BergfalkeR:
Ich drücke die Daumen, dass es nicht schlimme
...mehr
Karin:
Das hat gerade noch gefehlt! Man macht sich s
...mehr
Gudrun:
Ach, du meine Sch… Öfter mal was Neues. Ihr h
...mehr