Ausgewählter Beitrag

Nachtwanderung

Wenn ich eines nicht verstehe dann, warum die hier in Ostfriesland des Nachts die Laternen ausmachen. Ich finde es ja durchaus löblich, wenn man Strom sparen will, aber in stockfinsterer Nacht über die unebenen Fußwege hier zu stolpern, das hat schon was. Kein Wunder, dass hier alle Nase lang einer in den Graben fällt. 
Nun gut, Sally wollte mal wieder raus und da sie immer noch nicht auf das Katzenklo passt, sind wir also los. Mit der Taschenlampe bewaffnet, mit der man ALF und Kumpels anlocken kann. Unsere Gastkatzen haben das Trockenfutter nicht angepackt. Verwöhnt sind sie. Wir haben die beiden Rabauken Adolf 1 und Adolf 2 getauft. Nicht aufschreien, die beiden Katzen haben leider den Scheitel und die Färbung an der Schnute so. Wir haben auch noch die liebliche Pummelfee dabei, die zuckersüß und eben verfressen ist. Man erkennt immer, wenn sie da war. Ein Saustall, wenn man das vom Futterplatz so sagen kann. 
Jeden Abend haben wir draußen vorm Haus eine Kerze in der Laterne brennen. Das war eine Aktion zum Gedenken an die Opfer der Flutwelle im Ahrtal und wir behalten das bei. Waren ja am Tag der Flut gerade einmal zwölf Stunden vorher da weg, weil wir eigentlich ... 
Unfassbar, was da passiert ist und das nicht gewarnt wurde. Noch unfassbarer, die schwankende Zahl der Todesopfer. Wäre ja schon gut, wenn die sich mal einig würden und dann bitte auch die Zahl nennt, die wir so kennen. Ist ja nicht so, als hätte man keinen Kontakt nach da. Die Bilder der Zerstörung sind der Hammer und es tut einem wirklich weh das zu sehen. Man kennt es, man hat da gelebt, ist durch die Stadt und so weiter. 
Man darf gespannt sein, wie und wann das Ahrtal wieder hergestellt sein wird. Zumal es ja zur Modellregion werden soll. Ich will mich da hier gar nicht weiter zu äußern. 

Auf jeden Fall waren Sally und ich vorhin unterwegs und nachher muss mal den Tierarzt anrufen, die Kontrolle des Problems bei der Maus ist wieder fällig. Jeder Hund hat so seine Baustelle. Bei Herrn Denzel waren es die Ohren, bei Sally ist es der Popo. 

Der Grizzly hat immer noch einen platten Fuß. Ist ihm echt nicht gut bekommen, dass der Kollege ihm da was drauf gestellt hat. Bänder und Sehnen ein wenig im Eimer. 

Tja ... 

Pfoten-Anekdoten 02.02.2022, 05.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Silvia

GEBT EUREN SENF DAZU *gg* :lachen:

steht bei dir, wie denn, du lässt ja fast nichts zu.
Inkonsequent nenne ich das, lautlach

vom 05.02.2022, 10.16
Antwort von Pfoten-Anekdoten:

Freut mich, dass Du lachen kannst. 
Mein Blog und ich darf da entscheiden was ich möchte. 
Problem damit?
Dann geh weiter!

Schönes Wochenende!



Sally:



Pünktchen:

2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 561
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1281
ø pro Eintrag: 2,3
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 5257
Gebt Euren Senf dazu *gg*
19sixty:
Es freut mich, dass es euch, bis auf die "ewi
...mehr
Bo:
Für die Packstation braucht man zum Abho
...mehr
19sixty:
:lachen: Sally freut sich sicher, wenn Du den
...mehr
Bo:
Ich war mir nicht zu schade, sowaohl an Putin
...mehr
19sixty:
:bang: Wer jetzt noch nicht begriffen hat, d
...mehr
Bo:
echt... :eingefroren:
...mehr
Silvia:
GEBT EUREN SENF DAZU *gg* :lachen: steht bei
...mehr
SassenachvomWaldweiler:
Liebe Josy und Anhang,lange habe ich nichts m
...mehr
19sixty:
Schön, dass es den Fellnasen gut geht.Hoffen
...mehr
Johanna:
Erstens kommt es anders, und zweitens als man
...mehr