Ausgewählter Beitrag

Es knallt immer noch!

Also, ab 17.00 Uhr gestern, geht das Geböller hier nun schon. Natürlich wurde es um Mitternacht weitaus mehr, doch die Deppen, die haben dann nur mal kurz gepennt und nun geht das weiter. Anscheinend haben die wirklich zu viel Geld. Meine Nerven sind im Moment noch sehr gespannt und ich habe mich auch heute mittag kaum rausgetraut. Und das, obwohl mein Freund Pico hier zu Besuch war. Auf jeden Fall hofft Frauchen, dass wir nachher wenigstens noch mal ganz kurz bezüglich Toilette vor die Tür können, ohne das ich wieder Schnappatmung bekomme. Gestern abend, wo wir dachten, es wäre eine gute Gelegenheit noch kurz rauszugehen, zündeten die auf einmal Knaller und ich habe mich vor Schreck übergeben. Frauchen hatte die Tränen in den Augen, weil sie versteht, wie ich mich fühle. Ich kuschel mich nun wieder zu Herrchen auf die Couch und hole meinen Schlaf nach. Es passen alle auf mich auf. Wünsche Euch ein frohes neues Jahr.

Pfoten-Anekdoten 01.01.2018, 20.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Linda

Ich hasse die lauten Böller auch und erschrecke auch oftmals deswegen, obwohl ich ein Mensch bin. :tuedeldue: Was ich nie verstehen werde, daß man außerhalb der Silvesternacht um Mitternach noch Tage zuvor und danach böllern muß. Verstehe ich einfach nicht ... :eingefroren:
Dann mal gute Erholung!
Liebe Grüße Linda

vom 02.01.2018, 07.58
2. von Birgit

Guten Morgen zu Euch ans Meer .. Hoffentlich war die Nacht ruhig bei Euch. Diese laute Böllerei (und ja - die Dinger werden immer lauter) ist wirklich schrecklich. Bei uns gab's gestern auch noch einiges an Krach. Aber ab heute sollte ja nun wirklich Ruhe sein. Ich wünsche dir und deinem Frauchen einen ruhigeren Start in die erste Jahreswoche und schicke liebe Grüße, und Krauler für dich und Pünktchen,

Birgit

vom 02.01.2018, 07.42
1. von Martina

Och je, arme Maus, ich kann das gut verstehen, die blöde Böllerei mag ich auch gar nicht. Ich habe ja nichts gegen die Raketen um Mitternacht, aber die Böller werden von Jahr zu Jahr mehr finde ich. Ich hätte nichts dagegen wenn man die abschaffen würde.
Ich schicke mal ein paar Knuddler aus Duisburg zur See.
Lieben Gruß, Martina

vom 01.01.2018, 22.16
Antwort von Pfoten-Anekdoten:

Moin. Das die Menschen den Brauch des Böllerns nachgehen, ist ja soweit Okay. Dass diese Böller immer lauter werden, das stört. Wenn man mitbekommt, dass sogar die Fensterscheiben beben, dann kann was nicht stimmen. Aber, Mensch will es wohl so. Wir haben es vorhin mit dem zweiten Anlauf geschafft. Sally ratzt nun. Gott sei Dank. GLG Josi
Sally:



Pünktchen:

2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 406
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 897
ø pro Eintrag: 2,2
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 3827
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Celine:
Das hast Du sehr gut beschrieben liebe Josi d
...mehr
19sixty:
Auslandshund ja und nein. Jeder Hund verdient
...mehr
Gudrun:
Dann nachträglich von mir Happy Birthday für
...mehr
19sixty:
Herzlichen Glückwunsch für die Felldame. Dick
...mehr
Celine:
Na dann aber einen ganz deftigen Geburtstagsg
...mehr
Gudrun:
:lachen: :bin: :lachen:
...mehr
19sixty:
*gg*Liebe Grüße
...mehr
Gudrun:
Na, das ist doch mal ein Fortschritt; sowohl
...mehr
19sixty:
Einen fetten Krauler von mir für Pünktchen.We
...mehr
19sixty:
Super, dass es Pünktchen besser geht. Das sin
...mehr