Ausgewählter Beitrag

Die Freitagspost

Es war ja wie zu erwarten nicht anders zu erwarten. Heute kam dann, wie schon 2017 geschehen, erst einmal der Ablehnungsbescheid bzgl. eines höheren GdB`s. Nun ja, ich rege mich nicht auf, schaue mir das nun noch einmal an, denn mein Anwalt meinte ja schon, dass es ein Witz sei, da in dem GdB den ich zurzeit habe, „lediglich“ die Kopfsache berücksichtigt wurde. Natürlich kann es sein, dass es auch hier vor das Sozialgericht gehen muss. Wenn die immer Steuergelder für so einen Blödsinn zum Fenster raus werfen wollen.

Heute bin ich dann mit Sally in den großen Park und ich merke, dass es wohl 2018 das letzte Mal sein wird, dass so etwas machen kann. Die Schmerzen werden nicht weniger und ich habe jetzt hier heute mal verkündet, dass man bittschön darauf achten sollte, dass ich eben nicht mehr kann, wie noch vor vier Jahren. Soll heißen, so sehr ich auch die Eifel liebe, gesundheitlich ist das platte Land besser. Wobei, wer mich schon einmal aus dem Bus hat fallen sehen -ich krieg den Schritt runter kaum hin- der wird lachen.

Der Grizzly war heute in Friesland mit einer Freundin von uns unterwegs und Sonntag wird er nach Dornum mitgenommen. So erlebt er dann wenigstens auch was.


Uns geht es abgesehen von den Schmerzen bei mir, hier gut. Morgen werde ich nach Remagen mitgenommen. Werde da ein bisschen schauen und dann auch wieder mit nach Breisig genommen.

Jetzt hat mir hier eine andere Freundin in Breisig ein Mittelchen gegeben, wovon man nur zweimal am Tag fünf Tropfen nehmen darf. Letztes Mittel bei Patienten, bei denen andere Mittel nicht mehr helfen. Ich habe das Fläschchen hier stehen und denke, ich überlege mir das mal. Muss ja wegen der Epilepsie auch ein bisschen vorsichtiger sein.

So und nun habt ein schönes Wochenende und ich sehe wieder einmal, wie flott so eine erste Woche zu ende geht.


Ganz müde die Maus.




Pfoten-Anekdoten 09.11.2018, 19.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Gudrun

Das hört sich nicht so berauschend an, was Du da erzählst. Mach mir nur keine Dummheiten!
LG, G.


vom 10.11.2018, 00.56
Antwort von Pfoten-Anekdoten:

Moin,nein ich mache keine Dummheiten.
Habe eine Fellfluse, der ich vor 5 Jahren
ein Versprechen gab.
Ansonsten frisst der Schmerz einen halt auf.
Naja, haben zig andere auch.

Keine Sorgen machen.

Danke

1. von 19sixty

:bang: Du wirst immer kämpfen müssen, um Dein Recht zu bekommen. Freiwillig machen die nix. Als würde es eine Prämie für jede Ablehnung geben. Gib nicht auf.

Knuddel die süße Maus von mir.

Liebe Grüße

vom 09.11.2018, 20.48
Sally:



Pünktchen:

2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
Interne Seiten
Statistik
Einträge ges.: 479
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1080
ø pro Eintrag: 2,3
Online seit dem: 01.01.2008
in Tagen: 4064
Gebt Euren Senf dazu *gg*
Gudrun:
Ganz klar: Sch***!!! Mehr kann ich da nicht z
...mehr
Gudrun:
Ja, diese sonnigen Tage laden zu Ausflügen ei
...mehr
19sixty:
Bin ein bisschen neidisch. Mal eben Calimero
...mehr
Ocean:
Muss wundervoll gewesen sein am Meer. Ich kan
...mehr
Gudrun:
Du müsstest doch wissen, dass Hunde nicht zäh
...mehr
19sixty:
Ist ja auch echt gemein, dass Oskar das gleic
...mehr
Gudrun:
Und ich dachte schon, Du hättest neue Schuhe
...mehr
19sixty:
Vorfreude ist die schönste Freude. Bis März i
...mehr
Gudrun:
Im März Frühling in der Eifel? Da seid Ihr ab
...mehr
BergfalkeR:
Warum kommt die Oma so weit weg ins Altershei
...mehr